Gabelhalter

Der Gabelhalter ist das Herzstück unserer RadFazz Fahrradträger Systeme!
 



Jedes Fahrrad wird mit seiner Vorderradgabel am Gabelhalter befestigt.
Nur so ist ein sicherer und platzsparender Fahrradtransport im Fahrzeug gewährleistet.
Am Gabelhalter lassen sich alle Fahrräder wie z.B. Rennräder, Mountainbikes, Elektrofahrräder, Tandemräder, Klappräder etc. befestigen. Die Aufnahmebuchsen der Gabelhalter für die Vorrderradgabeln sind aus hochwertigen und hochfesten Kunststoff und schonen somit Ihre Fahrräder bestmöglich.

Umrüstsätze für den Gabelhalter
Die RadFazz Gabelhalter besitzen auswechselbare Aufnahmebuchsen für die Vorderradgabeln. Bei einem Fahrradwechsel mit anderer Vorderradbefestigung haben Sie somit die Möglichkeit schnell und günstig den RadFazz Gabelhalter umzurüsten. Die RadFazz Systeme sind Baukastensysteme - Sie erwerben einmal den Gabelhalter und ergänzen nach Belieben.


Gabelhalter Schnellspanner
Diese Ausführung des Gabelhalters liefern wir mit einem Schnellspanner. Bei einem Fahrradwechsel, wenn das Fahrrad eine andere Achsaufnahme besitzt, können unsere RadFazz Gabelhalter mit den Umrüstsätzen umgebaut werden. Die Spannbreite beträgt 100mm. Die meisten herkömmlichen Fahrräder besitzen diese Befestigungsart. Neuere und auch besonders hochwertigere Fahrräder werden oft mit Steckachsensysteme (siehe nachfolgend) ausgerüstet.


Gabelhalter Fatbikes
Fatbikes haben sehr breite Reifen. Der dazu passende Gabelhalter hat eine Spannbreite von 150 mm. Systeme mit Schnellspanner oder für Ø15 Steckachsennaben finden Sie auf den folgenden Seiten.

Gabelhalter Steckachsen
Fahrradgabeln mit Stechachsen haben unterschiedliche Längen und Durchmesser. In unserem Shop haben Sie die Möglichkeit die RadFazz Gabelhalter für die unterschiedlichen Steckachsensysteme zu bestellen. Die Fahrradgabel befestigen Sie mit der eigenen Steckachse am Gabelhalter.


Gabelhalter Lefty
Dieser Gabelhalter hat einen auf die Leftygabel abgestimmen Grundkörper. Hier können vorwiegend Leftygabeln vom Hersteller Cannondale befestigt werden.


Jeder Gabelhalter kann mit einer M8 mm Schraube auf einer Unterlage - bevorzugt unsere RF-Schienen - befestigt werden.
So lässt sich der Gabelhalter mitsamt eingespannter Fahrradgabel drehen. Auf unseren RF-Schienen können Sie den Gabelhalter zusätzlich noch verschieben, um maximalen Platzgewinn im Innenraum zu erreichen.

Der RadFazz Gabelhalter ist Patent- und Gebrauchsmustergeschützt!