Innenraum-Fahrradträger Schiene (l=80cm) für die Sitzbefestigungen P4

Artikelnummer: RF26 S53035 V17

Konfigurieren Sie die Fahradträger-Schiene passgenau zu Ihren Fahrrädern.

Anzahl Fahrräder mit Schnellspanner

Preis 65,08 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

auf Lager

Lieferzeit: 3 - 5 Werktage



Verlängerung 17cm mit Befestigung

Wichtig für Ihre Bestellung! Anzahl Gabelhalter = Anzahl Verlängerung!
Grund: Befindet sich der Gabelhalter auf Ebene der Befestigungspunkte (RF-Schiene), kann das Schließen der Hecklappe Probleme machen.

Verlängerung 17cm mit Befestigung

  • Die  Verlängerung wird an die RF-Schiene adaptiert. 
    An die Verlängerung kommt der Gabelhalter oder Laufradhalter.

Laufradhalter Universal

Am Laufradhalter befestigen Sie das ausgebaute Vorderrad. Verwendbar für alle Laufräder bis 29" Durchmesser. Nicht für Lefty-Laufräder geeignet.

Laufradhalter Universal
  • Der Laufradhalter ist bis einschließlich 29" Räder verwendbar.
    Die Steckachsen-Laufräder sind mit dem mitgelieferten blauen Schnellspanner zu befestigen.
    Die Schnellspannachse schieben Sie durch die Nabenbohrung.

    Wird auf die RF-Schiene montiert kann beliebig verschoben, 360° gedreht und das Laufrad gekippt werden.

    Beachten Sie die Montageanleitung!

Gabelhalter Schnellspanner Ø5 mm, Spannbreite 100 mm

Die Fahrradgabel wird am Gabelhalter schonend befestigt. Das Fahrrad sichern Sie zusätzlich mit dem Spanngurt. Die Gabelhalter sind auf der RF-Schiene beliebig zu verschieben und sind stufenlos drehbar.

Gabelhalter Schnellspanner Ø5 mm, Spannbreite 100 mm
  • Das Alleinstellungsmerkmal vom neuen Gabelhalter
    sind die austauschbaren Buchsen für die Achsaufnahmen.
     

    Am Fahrrad wird das Laufrad an der Fahrrad-Vorderrad-Gabel mit der Achsaufnahme gehalten.
    Achsaufnahmen können unterschiedliche Durchmesser oder Längen haben.

    Hat Ihr neues Fahrrad eine andere Achsaufnahmen wie bisher, dann können am neuen Gabelhalter die Achsaufnahme-Buchsen ausgetauscht werden. Das ist ein Kostenvorteil, denn Sie müssen keinen neuen Gabelhalter kaufen.

    Alle Achsaufnahme-Buchsen sind unter Umrüstsätze beschrieben und erhältlich.

    Der Gabelhalter kann stufenlos auf seiner Befestigungsfläche gedreht werden. So können Sie die Fahrradlenker berührungslos nebeneinander stellen.

    Die Bohrung zur Gabelhalterbefestigung ist 9mm.

    Das Fahrrad ist zusätzlich mit dem Gurt zu sichern!

Gabelhalter Steckachse Ø12 mm, Spannbreite 100 mm

Die Fahrradgabel wird am Gabelhalter schonend befestigt. Das Fahrrad sichern Sie zusätzlich mit dem Spanngurt. Die Gabelhalter sind auf der RF-Schiene beliebig zu verschieben und sind stufenlos drehbar.

Gabelhalter Steckachse Ø12 mm, Spannbreite 100 mm
  • Das Alleinstellungsmerkmal vom neuen Gabelhalter
    sind die austauschbaren Buchsen für die Achsaufnahmen.
     

    Am Fahrrad wird das Laufrad an der Fahrrad-Vorderrad-Gabel mit der Achsaufnahme gehalten.
    Achsaufnahmen können unterschiedliche Durchmesser oder Längen haben.

    Hat Ihr neues Fahrrad eine andere Achsaufnahmen wie bisher, dann können am neuen Gabelhalter die Achsaufnahme-Buchsen ausgetauscht werden. Das ist ein Kostenvorteil, denn Sie müssen keinen neuen Gabelhalter kaufen.

    Alle Achsaufnahme-Buchsen sind unter Umrüstsätze beschrieben und erhältlich.

    Der Gabelhalter kann stufenlos auf seiner Befestigungsfläche gedreht werden. So können Sie die Fahrradlenker berührungslos nebeneinander stellen.

    Die Bohrung zur Gabelhalterbefestigung ist 9mm.

    Das Fahrrad ist zusätzlich mit dem Gurt zu sichern!

Gabelhalter Steckachse Ø15 mm, Spannbreite 100 mm

Die Fahrradgabel wird am Gabelhalter schonend befestigt. Das Fahrrad sichern Sie zusätzlich mit dem Spanngurt. Die Gabelhalter sind auf der RF-Schiene beliebig zu verschieben und sind stufenlos drehbar.

Gabelhalter Steckachse Ø15 mm, Spannbreite 100 mm
  • Das Alleinstellungsmerkmal vom neuen Gabelhalter
    sind die austauschbaren Buchsen für die Achsaufnahmen.
     

    Am Fahrrad wird das Laufrad an der Fahrrad-Vorderrad-Gabel mit der Achsaufnahme gehalten.
    Achsaufnahmen können unterschiedliche Durchmesser oder Längen haben.

    Hat Ihr neues Fahrrad eine andere Achsaufnahmen wie bisher, dann können am neuen Gabelhalter die Achsaufnahme-Buchsen ausgetauscht werden. Das ist ein Kostenvorteil, denn Sie müssen keinen neuen Gabelhalter kaufen.

    Alle Achsaufnahme-Buchsen sind unter Umrüstsätze beschrieben und erhältlich.

    Der Gabelhalter kann stufenlos auf seiner Befestigungsfläche gedreht werden. So können Sie die Fahrradlenker berührungslos nebeneinander stellen.

    Die Bohrung zur Gabelhalterbefestigung ist 9mm.

    Das Fahrrad ist zusätzlich mit dem Gurt zu sichern!

Gabelhalter Steckachse Ø15 mm, Spannbreite 110 mm

Die Fahrradgabel wird am Gabelhalter schonend befestigt. Das Fahrrad sichern Sie zusätzlich mit dem Spanngurt. Die Gabelhalter sind auf der RF-Schiene beliebig zu verschieben und sind stufenlos drehbar.

Gabelhalter Steckachse Ø15 mm, Spannbreite 110 mm
  • Das Alleinstellungsmerkmal vom neuen Gabelhalter
    sind die austauschbaren Buchsen für die Achsaufnahmen.
     

    Am Fahrrad wird das Laufrad an der Fahrrad-Vorderrad-Gabel mit der Achsaufnahme gehalten.
    Achsaufnahmen können unterschiedliche Durchmesser oder Längen haben.

    Hat Ihr neues Fahrrad eine andere Achsaufnahmen wie bisher, dann können am neuen Gabelhalter die Achsaufnahme-Buchsen ausgetauscht werden. Das ist ein Kostenvorteil, denn Sie müssen keinen neuen Gabelhalter kaufen.

    Alle Achsaufnahme-Buchsen sind unter Umrüstsätze beschrieben und erhältlich.

    Der Gabelhalter kann stufenlos auf seiner Befestigungsfläche gedreht werden. So können Sie die Fahrradlenker berührungslos nebeneinander stellen.

    Die Bohrung zur Gabelhalterbefestigung ist 9mm.

    Das Fahrrad ist zusätzlich mit dem Gurt zu sichern!

Gabelhalter Leftygabel

Die Fahrradgabel wird am Gabelhalter schonend befestigt. Das Fahrrad sichern Sie zusätzlich mit dem Spanngurt. Die Gabelhalter sind auf der RF-Schiene beliebig zu verschieben und sind stufenlos drehbar.

Gabelhalter Leftygabel
  • Diesen Gabelhalter haben wir speziell für Lefty-Gabeln entwickelt. Vorwiegend stellt Cannondale diese Fahrradgabeln mit einem Federbein her. An diesem Federbein wird das Laufrad mit seiner speziell gefertigten Radnabe gehalten.

    Hinweis: Die detallierte Beschreibung finden Sie unter Montageanleitungen

Gabelhalter RS1-Steckachse Ø15 mm, Spannbreite 110 mm

Achtung! Nur für Rock Shox RS1 - der Aufkleber befindet sich an der Federgabel!
Das Fahrrad sichern Sie zusätzlich mit dem Spanngurt. Die Gabelhalter sind auf der RF-Schiene beliebig zu verschieben und sind stufenlos drehbar.

Gabelhalter RS1-Steckachse Ø15 mm, Spannbreite 110 mm
  • Das Alleinstellungsmerkmal vom neuen Gabelhalter
    sind die austauschbaren Buchsen für die Achsaufnahmen.
     

    Am Fahrrad wird das Laufrad an der Fahrrad-Vorderrad-Gabel mit der Achsaufnahme gehalten.
    Achsaufnahmen können unterschiedliche Durchmesser oder Längen haben.

    Hat Ihr neues Fahrrad eine andere Achsaufnahmen wie bisher, dann können am neuen Gabelhalter die Achsaufnahme-Buchsen ausgetauscht werden. Das ist ein Kostenvorteil, denn Sie müssen keinen neuen Gabelhalter kaufen.

    Alle Achsaufnahme-Buchsen sind unter Umrüstsätze beschrieben und erhältlich.

    Der Gabelhalter kann stufenlos auf seiner Befestigungsfläche gedreht werden. So können Sie die Fahrradlenker berührungslos nebeneinander stellen.

    Die Bohrung zur Gabelhalterbefestigung ist 9mm.

    Das Fahrrad ist zusätzlich mit dem Gurt zu sichern!

Gabelhalter Steckachse Ø15 mm, Spannbreite 150 mm

Die Fahrradgabel wird am Gabelhalter schonend befestigt. Das Fahrrad sichern Sie zusätzlich mit dem Spanngurt. Die Gabelhalter sind auf der RF-Schiene beliebig zu verschieben und sind stufenlos drehbar.

Gabelhalter Steckachse Ø15 mm, Spannbreite 150 mm
  • Am Gabelhalter sind die schwarzen Buchsen austauschbar. 

    Kostenvorteil bei einem Fahrradwechsel.
    Hat Ihr neues Fahrrad eine andere Achsaufnahme wie bisher, dann können Sie den Gabelhalter auf das neue System umrüsten.

    Hinweis: Detaillierte Beschreibung finden Sie unter Montageanleitungen

Gabelhalter Steckachse Ø20 mm, Spannbreite 110 mm

Die Fahrradgabel wird am Gabelhalter schonend befestigt. Das Fahrrad sichern Sie zusätzlich mit dem Spanngurt. Die Gabelhalter sind auf der RF-Schiene beliebig zu verschieben und sind stufenlos drehbar.

Gabelhalter Steckachse Ø20 mm, Spannbreite 110 mm
  • Das Alleinstellungsmerkmal vom neuen Gabelhalter
    sind die austauschbaren Buchsen für die Achsaufnahmen.
     

    Am Fahrrad wird das Laufrad an der Fahrrad-Vorderrad-Gabel mit der Achsaufnahme gehalten.
    Achsaufnahmen können unterschiedliche Durchmesser oder Längen haben.

    Hat Ihr neues Fahrrad eine andere Achsaufnahmen wie bisher, dann können am neuen Gabelhalter die Achsaufnahme-Buchsen ausgetauscht werden. Das ist ein Kostenvorteil, denn Sie müssen keinen neuen Gabelhalter kaufen.

    Alle Achsaufnahme-Buchsen sind unter Umrüstsätze beschrieben und erhältlich.

    Der Gabelhalter kann stufenlos auf seiner Befestigungsfläche gedreht werden. So können Sie die Fahrradlenker berührungslos nebeneinander stellen.

    Die Bohrung zur Gabelhalterbefestigung ist 9mm.

    Das Fahrrad ist zusätzlich mit dem Gurt zu sichern!

Ihre Konfiguration

Diese RF-Schiene mit Verlängerung wird mit den Befestigungsteilen an den Sitzhalterungen P4 befestigt.

Zur Befestigung der Schiene stellen Sie die linke Sitzgruppe senkrecht auf. Eine dritte Person kann so noch mitgenommen werden.

An den hinteren Sitzbefestigungen wird der RF-Fahrradträger befestigt.


Wichtig: Stellen Sie vor der Bestellung die Fahrräder ins Fahrzeug. Verfahren Sie so, wie es unter Platzermittlung ausführlich beschrieben wird.

Mit den folgenden Tipps montieren Sie in Ergänzung zur Montageanleitung Ihren RadFazz-Fahrradträger ratzfatz. 

  • Zuerst montieren Sie die Verlängerung an die Trägerschiene wie in der Montageanleitung Verlängerung beschrieben ist.
  • Der Gabelhalter kommt auf die Verlängerung.
  • Stellen Sie in der zweiten Reihe die Sitze senkrecht nach vorne.
  • Schrauben Sie die Befestigungshaken an die Schiene. Die Unterlegscheibe gehört zwischen Schiene und schwarzer Sterngriffmutter. 
  • Haken Sie die Befestigungshaken in die Sitzbefestigungen ein und drehen die Sterngriffmutter fest. 
  • Die Fahrräder einschließlich der ausgebauten Laufräder sind immer mit dem Spanngut zu sichern.

    Zur Befestigung der ausgebauten Laufräder empfehlen wir die Laufradhalterungen gleich mitzubestellen (Zubehör)!

    Mit RadFazz geht alles ratzfatz!

    Viel Freude bei all Ihren Unternehmungen ohne zusätzlichen Spritverbrauch!

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Montageanleitung für RF24, RF26, RF33

Der Gabelhalter

Montageanleitung für Verlängerung Längenversatz